Mittwoch, 22. Juni 2016

Tomaten-Oliven-Pesto (mit Pinienkernen)

Momentan rennt mir die Zeit nur so davon und ich komm zwar zum Kochen und Backen aber nicht dazu die schönen Dinge dann auch zu teilen. Da werd ich wohl mal nach und nach alles noch nachholen. Hier erstmal eine sommerliche Kleinigkeit. Da ich bei Aldi ein großes Glas griechische Riesenoliven ergattert habe wollen diese natürlich auch für leckere Speisen verwendet werden (zumindest die, die nicht gleich so vernascht werden).



Zutaten:


  • 8 getrocknete Tomaten in Öl
  • 8 Riesenoliven
  • 6 Basilikumblätter
  • 25g Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Buttermilch
  • 1EL Ajvar
  • Salz und Pfeffer


Zubereitung: 

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten (aufpassen das sie nicht anbrennen).

Dann alle Zutaten zusammen in einen Becher oder eine Küchenmaschine geben und zu einer cremigen Masse pürieren. Schmeckt super zu Nudeln oder auf Brot. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten